Sabine Stauss-Wouk

zBreagaz Kuenstler Sabine Stauss-Wouk

* 1970 in Bezau, lebt und arbeitet in Bizau und Bregenz

Studium der Malerei am Mozarteum Salzburg bei Prof. Dieter Kleinpeter. Intensive Beschäftigung mit klassischer Malerei seit 25 Jahren. Kunsterzieherin am BG-Gallus.

 „Es geht nicht darum, ein Statement zu setzen, Statements sind problematisch. Es geht auch nicht darum, Fragen aufzuwerfen, Fragen sind entweder obsolet oder unangenehm. Malerei bedeutet Auseinandersetzung, das genügt.“ (Sabine Stauss-Wouk)